Bellettini Hotel

RELAX, ABWECHSLUNG UND LIGHT LUNCH

Seien Sie willkommen, mein Name ist Rossella und ich kümmere mich persönlich um den Strand, damit Sie bei uns Tag für Tag, von morgens bis abends, Momente der Entspannung, des Wohlbefindens und der Freude genießen können.
Das schöne Gefühl, den Tag zu beginnen, wenn die Sonne mit ihren ersten warmen Strahlen die Haut wärmt und das Meer in wundervoll glitzernde Farben taucht und eine fast unwirklich anmutende Stille herrscht. Ein frisch gepresster Saftwarmes Brot mit Marmelade und ein angenehm gesüßter Espresso, und mein Tag kann beginnen!!!

Für mich ist der Morgen die schönste Zeit des Tages ... ganz allmählich treffen die ersten Gäste ein und es beginnt das vertraute Ritual, die Ausgabe des duftig sauberen und noch warmen Strandtuches, das eine Einladung zum Weiterschlafen zu sein scheint, ein Blick auf die Tageszeitung, um zu wissen, was in der Welt los ist, und dann ab auf die Sonnenliege, um sich von der Sonne bräunen zu lassen oder zum Geräusch der Wellen erneut einzuschlummern. Später dann geht es an den Strandspaziergang, und der Strand wimmelt nur so von lächelnden, glücklichen und ausgelassenen Menschen. Wer gern an der Wasserlinie spazieren geht, dem empfehlen wir, bis zu unserem kleinen Kanal mit der Madonnina del Mare zu laufen, oder, warum nicht, bis zum 3,5 km von uns entfernten Hafen von Cervia. Ein bisschen Bewegung und Fitness ist angesagt, denn bei der Rückkehr erwartet Sie ein leckerer Aperitif vor dem Mittagessen am Strand!

Eines unserer Bonbons ist das kleine Restaurant „Spiaggia 297", direkt am Strand. Für das Abendessen wirft man sich hübsch in Schale, aber mittags genügen ein Pareo und ein Paar Flip-Flops und große Lust darauf, eines der vielen Gerichte zu probieren, die wir täglich mit großer Sorgfalt für Sie zubereiten. Salatplatte, belegte Brötchen, erste Gänge, kurzum, ein breit gefächertes Speisenangebot für diejenigen, die auf leckere Spaghetti alle vongole nicht verzichten bzw. nicht bis zum Sonntag warten möchten, um die traditionelle romagnolische Lasagne zu genießen. Wer die leichte Kost bevorzugt, kann sich stets an den frischen Salaten gütlich tun, und auch Piadina und Squacquerone fehlen niemals auf unserer Speisekarte! Vor allem aber steht „Spiaggia 297” dank unserer flexiblen Uhrzeiten für viel Freiheit und ausgedehnte Strandfreuden!

Bei Sonnenuntergang erwarten Sie unvergleichliche Farben, Düfte, Genüsse und ein Aperitif in netter Gesellschaft, denn den Strand möchte man am liebsten nie wieder verlassen! Mittwochs bleibt die Strandbar auch am Abend geöffnet und bietet sich als Location für einen vergnüglichen und ausgelassenen Musikabend an. Nicht zu vergessen, ein von den Gästen heiß ersehntes und von mir sehr geliebtes Event: die Nacht von San Lorenzo, wenn sich der ganze Strand in ein Restaurant unter freiem Himmel verwandelt und alle den Blick nach oben gerichtet haben, um die Sterne anzuschauen. Und für die Jüngsten? Ihre großen und kleinen Entdecker erfreut unsere Francesca täglich mit viel Spaß und guter Unterhaltung!

VIEL MEHR ALS ANIMATION!

Hallo alle beisammen, ich bin Francesca!
Auch in diesem Jahr erwartet euch der Tanzende Krebs mit vielen lustigen und kreativen Neuheiten, die Groß und Klein gleichermaßen in Begeisterung versetzen werden.
Bei uns werden viele originelle Aktivitäten organisiert, daher dürfen wir behaupten, dass wir viel mehr zu bieten haben als einfache Kinderanimation!”
Unser Hotel ist kein „Family-Hotel” im eigentlichen Sinne, aber dennoch amüsieren sich Groß und Klein bei uns königlich, und die Familie Bellettini, die selbst fünf Kinder hat, kennt deren Bedürfnisse sehr genau.

Wie immer, wechseln sich die Aktivitäten zwischen Strand und Hotel ab. 
Am Strand vergnügen wir uns mit den neuen Bau- und Kreativlabors, actionreichen Mannschafts- Strategie- und Bewegungsspielen und einem Kochevent, bei dem wir die kleinen Küchenchefs mit einem alten Rezept unserer Gastronomietradition  vertraut machen werden. Später dann, im Hotel, wenn Mama und Papa bei Tisch sind, werden wir euch mit unseren Koffern voller Ideen Gesellschaft leisten.
... Und am Abend, unter dem Sternenhimmel, alle mit der Nase in die Luft, in Gesellschaft von Zauberkünstlern, Jongleuren und Geschichtenerzählern!

Neuheit Sommer
... auf Anfrage und nachvorheriger Buchung: Atelier für angewandte Kunst auch für die Eltern, mit Kreativ-Workshops wie Zeichnen nach der Natur, Mosaikkunst, Weben am Senkrechtwebstuhl. Für die Kinder bieten wir hingegen propädeutische Musikkurse, eine Einführung in die Jonglierkunst sowie Fantasieparcours in Sachen Tonmodellierung an.